StartseiteProdukteZerkleinerungReststoffrecycler

Reststoffrecycler

Reststoffrecycler  - zur Zerkleinerung von Sägewerksabfällen, Paletten, BSH- und KVH-Abschnitten
Reststoffrecycler
zur Zerkleinerung von Sägewerksabfällen, Paletten, BSH- und KVH-Abschnitten
Reststoffrecycler - zur Radladerbeschickung, mit anschließender Boxenzuführung
Reststoffrecycler
zur Radladerbeschickung, mit anschließender Boxenzuführung
Das Zerkleinern von Produktionsresten ist mit dem Reststoff-Recycler von Rudnick & Enners eine wirtschaftlich sinnvolle Lösung, um z. B. Lagerplatz zu schaffen, Transportvolumen zu reduzieren und neue Rohstoffe zu generieren.

Durch einen hydraulischen Schieber wird das Material aus dem Vorlagetrichter dem Rotor zugeführt. Die Geschwindigkeit des Schiebers sowie der Anpressdruck zum Rotor werden dabei durch die Rudnick & Enners Steuerung automatisch angepasst, um stets eine optimale Auslastung der Maschine zu erreichen.

Die Reststoff-Recycler eignen sich z. B. für:

  • Verpackungsabfälle
  • Kappstücke / Kappscheiben
  • Paletten
  • Produktionsabfälle
  • Kunststoffgebinde
  • Spanplatten
  • Laminat
  • MDF oder OSB-Plattenreste

Rudnick & Enners Reststoff-Recycler zeichnen sich durch ihr breites Einsatzspektrum für unterschiedlichste Materialien sowie die hohe Wartungsfreundlichkeit bei bewährter Rudnick & Enners-Qualität aus.

Unterschiedliche Größen und Leistungen sowie individuell angepasste Vorlagetrichter und kundenspezifische Rotorausführungen garantieren eine optimale Lösung für alle Anwendungsbereiche.

Abhängig von dem Eingangsmaterial kann das Ausgangsmaterial als hochwertiger Brennstoff thermisch genutzt werden. Alternativ können die Reststoff-Recycler mit dem umfangreichen Produktprogramm von Rudnick & Enners zu kompletten vollautomatischen Aufbereitungssystemen kombiniert werden.
Reststoffrecycler

Benötigen Sie weitere Informationen?